UNSERE GRUPPEN-LEITERINNEN

Alle unsere Leiterinnen sind qualifizierte Fachpersonen mit Erfahrung und nehmen regelmässig an Weiterbildungen teil. Zudem wurden von allen Mitarbeiterinnen der Sonderprivat-Auszug eingefordert und kontrolliert.



Dorit 

Ich heisse Dorit, bin verheiratet und lebe seit 2003 in Uitikon.

Mein Beruf als Hotelkauffrau hat mich vom Norden Deutschlands nach Zürich gebracht, wo ich einige spannende Jahre in der Gastronomie erleben durfte.

Seit 2009 arbeite ich für den Elternverein als Leiterin verschiedener Gruppen. Dabei liegt mein Hauptaugenmerk darauf, den Kindern Spass und Freude am Freispiel zu vermitteln. Oftmals kommt dieses im hektischen durchgetakteten Alltag zu kurz.  Im Freispiel lernen Kinder Konflikte lösen, selbstbewusst aufzutreten und die Phantasie spielen zu lassen. Ich sehe meine Aufgabe darin, die Kinder darin zu bestärken und ein gutes Mass zwischen Lernen und Spielen zu finden.

So ist mein beruflicher Alltag immer spannend und ich freue mich auf die Herausforderung, die Kinder ein Stück weit zu begleiten.


Gabi 


Ich heisse Gabi, wohne in Zürich-Albisrieden und bin Mutter von zwei erwachsenen Söhne. Seit 2004 arbeite ich für den Elternverein in verschiedenen Gruppen und freue mich jedes Jahr auf die neuen Kinder.




Cornelia 

Mein Name ist Cornelia und ich bin Mutter von zwei erwachsenen Töchter. Seit 19 Jahren leite ich meine eigene Spielgruppe in Witikon 2 Tage in der Woche. Im Dezember 2017 habe ich eine Stellung als Kindergarten-Assistentin angenommen, in der ich auch immer noch tätig bin.

Es macht mir sehr viel Freude mit den Kindern zu arbeiten und sie ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten.



Eva 


Mein Name ist Eva, ich wohne in Winterthur und habe 5 Gottikinder. Ich arbeite seit Frühling 2018 in Zürich Wittikon 2 Tage in der Woche als Hilfsleiterin in der
Spielgruppe bei Cornelia. Ich freue mich auf die neue Herausforderung in der
Spielgruppe Zwergli in Uitikon.

Ich freue mich Sie und Ihre Kinder kennen zu lernen.



Karin 

In der Innerschweiz wuchs ich "auf dem Lande" auf und bin nun seit 2001 hier in Uitikon. Ich habe zwei Söhne im schulpflichtigen Alter. Ich bin ein Naturmensch und dementsprechend viel draussen. Wenn ich Zeit habe, dann male ich gerne Bilder oder tobe mich sonst irgendwie kreativ aus.

Seit 2012 bin ich im Bärlihuus tätig, schloss die Spielgruppenleiterin-Ausbildung im September 2014 ab und dann die Waldspielgruppenleiterin im Juni 2016. Es macht mir viel Freude mit den Kindern. Sie bringen mich ständig zum Lachen und auf neue Ideen, welche ich dann auch mal gerne in ein Spiel mit der Handpuppen-Schnecke oder einem Sockenkasper einbaue. Auch Geschichten erzähle ich sehr gerne und singe mit viel Freude auch mal nur so vor mich hin.



Petra 


Ich heisse Petra, habe zwei schulpflichtige Mädels und wohne seit 12 Jahren in Zürich Wiedikon.

Seit April leite ich an 2 Vormittagen eine eigene Spielgruppe und unterrichte 2x pro Woche Kinderyoga und Pilates für Erwachsene. Bewegung steht für mich im Zentrum, Bewegung macht Kinder schlau! Die Natur und der Wald bieten den Kindern unzählige Möglichkeiten zum experimentieren. Sei dies Tannzapfen zu werfen, auf einem Baumstamm zu balancieren oder zu beobachten wie sich ein Käfer fortbewegt. Das Kind hat viel Freiraum und lernt nicht ausschliesslich über den Kopf, sondern über das Herz und die Sinne, über Neugier und Freude.

Ich freue mich die Kinder auf ihrem persönlichen Erfahrungsweg zu begleiten und anzuregen.