MFM Projekt: "Agenten auf dem Weg"


Das MFM-Projekt ist ein sexualpädagogisches Projekt bestehend aus einem Workshop für 10 - 12 jährige Jungen mit dem Leitgedanken: "Nur was ich schätze kann ich schützen", und einem vorgängigen Vortrag für die Eltern.

Der Vortrag für Väter und Mütter: “Wenn Jungen Männer werden “.

Neben Informationen zum MFM-Projekt erwartet Sie ein neuartiger Blick auf die spannenden Vorgänge im Körper von Jungen während der Pubertät. Sie erleben eine Reise durch die inneren und äusseren Geschlechtsorgane des Mannes, die seine Fruchtbarkeit ermöglichen und eine faszinierende Darstellung des Zyklusgeschehens der Frau.

Sie werden ermutigt und unterstützt, ihren Söhnen einen positiven Zugang zu ihrem Körper zu vermitteln. Die Erfahrung zeigt, dass die Jungen mehr vom Workshop profitieren, wenn sich auch die Eltern vorgängig eingehend mit dem Thema auseinandersetzen und den Kursleiter kennen.

Der Workshop für die Jungen: “Agenten auf dem Weg“

In einem Abenteuerspiel  lernen die Jungen die Vorgänge rund um Pubertät und Fruchtbarkeit wertschätzend kennen und verstehen.  Als Spezialagenten in der Rolle der Samenzellen machen Sie sich auf die Reise durch den männlichen und weiblichen Körper. Dabei erleben sie das Heranreifen der Samenzellen im Hoden, besuchen ein Spezialausbildungscamp und erhalten die Ausrüstung für einen Geheimauftrag. Über weitere Stationen gelangen sie schliesslich in das Land des Lebens, wo die Siegersamenzelle am Ende der Mission eine Eizelle befruchtet und neues Leben entsteht. Hier erfahren sie auch, warum Mädchen eine Blutung und einen immer wiederkehrenden Zyklus haben.

Im „Happy Man“ werden die Jungen mit den körperlichen Veränderungen in der Pubertät vertraut gemacht.



Datum Elternvortrag: 

18. Januar 2019, 20:00 - 22:00 Uhr

Datum Workshop Jungs:

19. Januar 2019, 08:00 - 15:00 Uhr

Zielgruppe:

10 - 12jährige Jungs

Ort:

Aula, Schulhaus Schwerzgrueb, Uitikon

Leitung:

Urs Sibold, Zertifizierter Kursleiter MFM-Projekt, Pflegefachmann Psychiatrie, Kinder- und Erwachsenenbildner für Improvisationstheater

Mitnehmen:

Znüni, Mittagslunch, Hallenturnschuhe oder Finken, Spiele für in den Pausen

Kosten:

CHF 120.- pro Junge, inkl. Elternvortrag
CHF 25.- Elternvortrag ohne Workshop für interessierte Erwachsene
CHF 35.- Elternvortrag ohne Workshop für interessierte Paare

Anmeldung:

hier



zurück zur Übersicht